Zurück zu Auskunft

Der Border Terriër

Der Border Terrier ist klein und robust drahthaarige Rasse und hat viel mit Dand – und Bedlington Terrier eine übereinstimmung.

Der Border Terrier stammt von der Grenze zwischen England und Schottland, wo er für die Jagd verwendet wurde, und setzte sich unter dem Boden um Füchse. zu fangen. Der Hund ist kleine , aber stark genug, , um seine Beute anzugreifen, und um die Pferde bei zu halten.

Der Border Terrier ist ein großer Jagdbegleiter und geht alle Herausforderungen an auf alles was sich bewegt.

Der Border Terrier ist ideal als Familienhund , er ist sehr freundlich und hat eine ruhige Natur zu den Menschen. Bei andere Hunde kann er dominant herüberkommen.

Der Border Terrier braucht seine Bewegung , die er liebt bei lange Spaziergänge, aber wenn es einmal nicht gut aus kommt, hat er kein Beschwerden. Zu Hause macht er gerne ein Nickerchen in dem Korb oder Kiste , aber immer wachsam bleiben.

Der Border Terrier ist sehr neugierig, er liebt es, mit dem Chef zu arbeiten. Es ist daher ein ideale Hund zu üben. Agility , Fly- Ball, Frisbee oder jede andere Sportart mit ihm.

Eigenschaften:

Größe : Höhe 25 – 28 cm
Gewicht: 5 – 7 kg.
Lebenserwartung: 13 – 14 jahr.
Charakter: aktiv und sportlich.
Mantel: rau, Mantel mit dicken Unterwolle.
Farben: rot („red“),
weizen („wheaten“),
grau & braune („grizzle and tan“),
blau & braun („blue and tan“).

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diese Einstellungen.

schließen